Dekoschale / Vogeltränke in Blattform

Ob als Trio oder als Solokünstler - diese schlichten Blattschalen aus Fugenmörtel setzen als Vogeltränke, Teelicht-, Schmuck- oder Obstschale tolle Akzente in den Garten oder in die Wohnung.




Folgende Materialien und Werkzeuge benötigst du:
- ein paar große Blätter. Hervorragend eignen sich Rhabarberblätter oder Kürbisblätter,
da diese sehr stark ausgeprägte Blattadern haben.
- etwas Sand
- Fugenmörtel z.B. aus dem Baumarkt oder alternativ Beton
- Wasser zum Anrühren
- Kübel
- Spachtel
- Folie zum Abdecken


Die Vorbereitung:
1) Lege die Folie zum Schutz auf deine Arbeitsfläche.
2) Rühre den Mörtel gemäß Herstellerangaben an. Es sollte sich eine zähe Masse ergeben, die nicht zu flüssig ist und sich gut verstreichen lässt. Ich habe mich für Fugenmörtel entschieden, da ich eine weiße, filigrane Schale wollte. Beton ist dafür genauso gut geeignet, wirkt jedoch etwas schwerer. Wobei Beton unter Selbermachern und Hobby-Handwerkern aktuell der Trend schlechthin ist!

Und so wirds gemacht:

1) Häufe den Sand auf der Arbeitsfläche so an, damit er in etwa die Form vorgibt, die deine Schale später erhalten soll. Der Sand dient nämlich als Gegendruck.
Lege die Blätter auf den Sand, damit die Blattadern nach oben zeigen (siehe Bild 1)
2) Gib nun den Fugenmörtel auf das Blatt. 
3) Streiche die Masse mithilfe der Spachtel glatt, damit das ganze Blatt bedeckt ist. 
Mein Tipp für dich: Streiche den Mörtel nicht über das Blatt hinaus, da sonst unschöne und rauhe Ränder entstehen an denen noch dazu der Sand kleben bleibt. Bleibe mit der Masse also bis knapp an den Blattrand.
4) Die Blätter müssen nun ca. 24 Stunden trocknen bis sie einsatzfähig sind. Achte dabei auch auf die Herstellerangaben vom Fugenmörtel.
Mein Tipp für dich: Sofern du dich für Beton entschieden hast, solltest du die Blätter während der Trocknungsphase immer wieder mit Wasser besprühen, da die Blätter sonst schnell Risse bekommen und im schlimmsten Fall zerbrechen.

Habt ihr auch schon Erfahrung in Betonkunst? Dann zeigt mal her. Ich freue mich immer über Kommentare oder eine Email.

Bis dahin alles Gute,
eure Christina


Kommentare:

  1. Einfach wunderschön deine Idee *.* als Vogeltränke total süß ♥
    Alles liebe deine Vani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen lieben Kommentar :-) Liebe Grüße
      Christina

      Löschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Meinung und Anregungen zu meinem Eintrag  mitteilt. Jeder Kommentar macht mich glücklich!