Blogreihe 9 - Weihnachtliches Tischgesteck (Bastelparty)


Bereits im Frühjahr habe ich zum Muttertag eine Bastelparty mit Freundinnen veranstaltet. Es war damals ein großer Spaß weshalb ich unbedingt eine weitere Bastelparty machen wollte. Nun, passend zu Weihnachten habe ich mit meinen Kolleginnen Sarah, Amelie und Annika weihnachtliche Tischgestecke aus Naturmaterialien gebastelt.




Immer wieder sieht man in Kreativzeitschriften und auf Künstlermärkten viele Weihnachtsgestecke. Da dachte ich mir „Das kannst du selbst!“. Ich besorgte die Grundmaterialien, Naturmaterialien sowie etwas Dekomaterial und bereitete den Basteltisch vor. Die Kerzenhalter mit Dorn habe ich aus einem Kunststoffdeckel und zwei Nägel selbst gebastelt.


Pünktlich trafen dann auch schon meine Gäste ein und wie es sich gehört hatten sie neben Plätzchen auch eine Flasche Sekt dabei. Na, dann kann’s losgehen!



Wir bemalten die Styroporkugel mit brauner Acrylfarbe und beklebten diese rund herum mit den Fichtenzapfen. Ich war erstaunt wie viel Heißkleber wir benötigt haben. Auch wenn es einfach aussieht braucht alles seine Zeit und fordert auch etwas Durchhaltevermögen. Das kleine "Sektpäuschen" sorgte neben guter Laune gleich wieder für frischen Schwung und Ideenreichtum.



Für so ein Gesteck braucht man auf jeden Fall viel Kreativität. Ich finde, dass sich unsere Ergebnisse absolut sehen lassen können:



Ich bin so stolz auf euch Mädels! Es war ein großer Spaß mit euch :-)

Du willst so ein Gesteck auch basteln?
Ich zeige dir welche Materialien wir dazu verwendet haben:
- Halbkugel aus Styropor d=20 cm
- braune Acrylfarbe
- Steckschaum
- Kerzenhalter
- Kerze
- Pinsel
- Moos
- Fichtenzapfen zum Bekleben der Kugel
- diverse Dekomaterialien wie z.B. Schleifen, Bänder, Sterne, Christbaumkugeln etc.
- diverse Naturmaterialien zur Dekoration wie z.B. Zapfen, Nüsse, Mohnkapseln etc.
- Heißklebepistole
- Draht zum Fixieren

Liebe Grüße,
eure Christina 

Verlinkt auf:

Kommentare:

  1. Jedes für sich ist echt gelungen!

    Liebe Grüße und schöne Weihnachten

    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ganz wunderbar aus.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht soooo toll aus!! Richtig klasse! Das wird mein Projekt nächste Jahr! Liebe Grüße und Frohes Fest!

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus.
    Alles Liebe Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Meinung und Anregungen zu meinem Eintrag  mitteilt. Jeder Kommentar macht mich glücklich!