Basteln mit Buchseiten - ein Dekorahmen mit Herzen

Kürzlich habe ich euch eine herzliche Geschenkidee "Geldherzen im Bilderrahmen" gezeigt. Das Gute an solchen Geschenken ist, dass man meist nicht viel besorgen muss und es jeder brauchen kann. Schade ist jedoch, auch wenn das Geschenk noch so wunder-wunderschön ist, dass man es irgendwann öffnen muss damit man an das Geld kommt. Da mir die Grundidee mit den Herzen im Bilderrahmen so gefallen hat, habe ich aus alten Buchseiten meinen eigenen Herzrahmen gestaltet. Hier erzählt jedes der Herzen sicherlich seine eigene Geschichte.



Wenn ihr euch oder euren Herzensmenschen auch so einen dekorativen Rahmen basteln wollt, dann benötigt ihr folgende Materialien.

Materialliste:
- Bilderrahmen z.B. RIBBA von Ikea 50x50 cm
- alte Buchseiten
- Schere
- Kleber (z.B. Flüssigkleber oder Heißkleber)
- Bleistift
- Lineal
- Tonpapier
- Karton

Der ganze Rahmen ist eigentlich kein Hexenwerk.

So wird's gemacht:

1) Schneidet aus den alten Buchseiten, anhand einer zuvor angefertigten Herzvorlage, die Herzen aus. Dazu benötigt ihr zum Vorzeichnen einen Bleistift und Schere. Als Kontrast könnt ihr auch einzelne Herzen z.B. aus einem farbigen Papier ausschneiden.

2) Schneidet euch einen Karton oder Tonpapier so zurecht, dass es anstatt eines Bildes in den Rahmen passt. Darauf markiert ihr euch mit einem Bleistift die Positionen an denen nachher die Herzen angebracht werden sollen. Damit das Ganze eine Linie ergibt könnt ihr euch ein Lineal zur Hilfe nehmen.

3) Klebt die Herzen nun auf die markierten Positionen.


Eine weitere Gestaltungsmöglichkeiten findet ihr z.B.bei Steffi von barfuss.im.november

Dieser Bilderrahmen ist sicherlich auch eine prima Geschenkidee für Oma und Opa, als Geschenk für die beste Freundin, zum Muttertag, Vatertag, oder einfach für die eigenen vier Wände.


Herzliche Grüße,
Christina

Verlinkt auf:
Engel und Banditen, Zwergstücke, Creadienstag, Meertjes-Stuff, Handmadeontuesday, Dienstagsdinge Herzensangelegenheiten-2016 


1 Kommentar:

  1. Der Herzrahmen sieht sehr stylish aus. Toll, wie man mit kleinem Aufwand und Fantasie soviel aus einem einfachen Bilderrahmen herausholen kann. Ein Blickfang an der Wand.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden eurer Kommentare, in dem ihr mir eure Meinung und Anregungen zu meinem Eintrag  mitteilt. Jeder Kommentar macht mich glücklich!